Bibliothek

Neue Bibliothek Šebesta

Die Bibliothek des MUCGT ist an folgenden Zeiten für Besucher geöffnet

Dienstag – Donnerstag     09.00 – 12.00 Uhr     14.00 – 17.00 Uhr
Freitag     09.00 – 12.00 Uhr

Die Bibliothek des Museums ist auf Kulturanthropologie, Volkskunde der Alpen, Trentiner Lokalgeschichte, Forschungen über materielle Kultur spezialisiert. Zurzeit verfügt sie über rund 17.000 Monografien und etwa hundert Zeitschriften.

Der Bestand unterteilt sich in:

Moderner Fundus:

  • Allgemeine Abteilung – Kleine Kinderabteilung – Reference
  • Trentino
  • Zeitschriftensammlung (Trentiner, italienische und ausländische Zeitschriften)

Geschichtlicher Fundus:
Trentino und allgemein (1.500 Bde.) – umfasst Monographien und Zeitschriften, die vorwiegend im 19. Jahrhundert und bis 1920 erschienen sind.

Fundus Šebesta:
umfasst über 1.000 Bände + Archiv + seine Werke als Autor.

Der gesamte Bücherbestand ist im Catalogo Bibliografico Trentino ((Gesamtkatalog der Bibliotheken des Trentino)) eingetragen und im Internet über LibriVision unter der Adresse www.cbt.trentinocultura.net/LVbin/LibriVision zugänglich.

Die Bibliothek bietet folgende Dienstleistungen: Nachschlagen, Ortsausleihe und Fernleihe, Hilfe bei der bibliografischen Recherche und Beratung über den Bestand; es können auch Fotokopien für den persönlichen Gebrauch gemacht werden.

Wenden Sie sich an Patrizia Antonelli oder biblioteca@museosanmichele.it

 

foto Massimo Monopoli